MSM = Methyl-Sulfonyl-Methan

MSM = Methyl-Sulfonyl-Methan

organisch gebundener Schwefel zur Nahrungsergänzung für Tiere, das die Welt auch weitherhin im Sturm erobert.

Wissenschaflter haben diesen bemerkenswerten Nährstoff für mehr als 50 Jahre studiert. Es ist das Lebenswerk von Dr. Stanely Jacob, seit fast 50 Jahren praktizierender Arzt, Chirurg und Wisseschaflter an der Health Sciences Univerity in Portland. Seine Studien bezüglich organischer Schwefelverbindungen haben international grosse Bekanntheit erlangt. Er erhielt in Deutschland 1965 einen Wissenschaftspreis für den wichtigsten medizinischen Beitrag in der Welt.

MSM kann ohne Bedenken eingenommen werde, denn überschüssiges Schwefel wird vom Körper wieder ausgeschieden. Die einzig bekannten Nebenwirkungen sind stärkere Nägel und schneller wachsende Haare.

Schwefel kommt in allen lebendigen Organismen vor und ist notwendig für die Haut, das Haar und die Nägel. Es hält das Gewebe weich, nimmt Stress, hilft bei Asthma, Arthritis, Entzündungen, Candida, Allergien und unterstützt das entgiften des Körpers von Schwermetallen. Erhöht die Blutzirkulation, reduziert Muskelkrämpfe und hilft bei Rückenschmerzen. Schenkt mentale Ruhe und erhöht die Konzentrationsfähigkeit.

MSM hilft dem Körper seine Geschmeidigkeit zu erlangen und hilft den Zellwänden die Flexibilität zu bewahren, damit anfallende Gifte entweichen können und die Nahrung besser aufgenommen und Nahrung besser aufgenommen werden kann. Hilft den Säuren-Basen-Ausgleich zu erhalten und unterstützt das beseitigen von Allergiesymtomen aller Art.

Neben Wasser, Salz und Calcium ist Sulfur (Schwefel) das am meisten vorkommende feste Bestandteil des Körpers. Schwefel ein wichtiger Funktionsträger im Organismus dient als "Schmiermittel", das durch die heutige Ernährung nur noch ungenügend aufgenommen wird. Schwefel als Schlüsselelement des Bindegewebes und der Glenke, wird ebenso für die Enzymaktivität, den Hormon-Haushalt und der Funktion des Immunhaushaltes benötigt.

Dieses MSM ist ein reines Schwefel ohne Zusätze und ist in Pulverform und Tabletten erhältlich.


Crystal Cards

Die Crystal Card

eine geglückte Kombination von Farben und Kristallen hervorgegangen aus altem erprobtem Wissen und Erkenntnissen aus der Weltraumforschung:

EINE CHECK-KARTE FÜR DAS TÄGLICHE WOHLBEFINDEN

Die Crystal Card arbeitet mit den natürlichen Körperrythmen des Trägers. Damit die Crystal Card für unterschiedliche Bedürfnisse eingesetzt werden kann, ist sie in Anlehnung an die Farbtherapie in 10 verschiedenen Farben erhältlich. Ein farbiges Metallplättchen, verbirgt für das Auge unsichtbar das Geheimnis seiner speziellen Wirkungsweise. Störende Energieströme werden absorbiert oder abgelenkt, gegensätzliche Energien werden ausgeglichen oder harmonisiert. Crystal Card - tragen Sie die handliche und angenehme im Format einer Kreditkarte mit sich - die Natur übernimmt automatisch den Rest. Zum Auflegen der entsprechenden Punkte oder Aufstellbar in einem Raum.

Das Buch: Kristall Karten,Monnica Hackl/Oratio Verlag gibt Ihnen für alle Anwendungen Auskunft.


Bestellungen und Informationen bei: Leblon AG, Zürich